174

Spuren

Advertisements

6 Gedanken zu „174

  1. hobokollektiv

    Er kommt unweigerlich näher, der Winter. Er hinterlässt unmissverständliche & harte Spuren. Und sieht dann immer am besten aus. Grandioser Minimalismus, Walter!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Antwort
  2. Uwe

    bisweilen braucht’s nur zwei dinge für ein foto: positiv- und negativ-form, eine fläche, in der sich etwas abdrückt, eine spur hinterlässt. ein bild wie eine metapher fürs fotografieren:
    spuren-sehen, spuren-lesen, spuren-fixieren.
    gruß, uwe

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s