Archiv der Kategorie: Gesehen

205 | Filmfest Hamburg

Filmfest Hamburg

26.09. – 05.10. | Zehn Tage | Zehn Leinwände | Rund 140 Spiel – und Dokumentarfilme

202 | 10 Jahre Hamburger Theaternacht

Vor zehn Jahren war es noch ein Projekt einiger Theater, inzwischen sind an einem Samstag im September (diesmal am 07.09.2013) ganze Scharen von theaterbegeisterten Menschen des Abends und der Nacht in der Stadt unterwegs.

theaternacht

Die Hamburger Theaternacht, in der rund 40 Bühnen die Saison mit einem gemeinsamen Paukenschlag eröffnen, findet einmal jährlich Anfang September statt.
Dabei zeigen die Hamburger Theater eine ganze Nacht lang ihre Vielfalt, ihre Einzigartigkeit und ihre Unverwechselbarkeit. Die Besucher erhalten dabei Einblicke in die aktuellen
Produktionen der Theater: aufwändige und puristische Inszenierungen, Traditionelles und Avantgardistisches, Gesprochenes und Gesungenes, Tragisches und Komödiantisches,
Getanztes und Improvisiertes.

184 | Sinnfrei

Kasperltheater

Heute gibt es in der aktuellen Ausgabe des „Stern“ einen Artikel über das absurde Theaterstück „Reform der Mehrwertsteuer“, gespielt von einem renommierten Berliner Ensemble. Ich durfte die Aufführung mit der Kamera begleiten.

134

„Ausblick“ – mein Gedanke zur aktuellen Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle

LOST PLACES. Orte der Photographie

Die Ausstellung Lost Places zeigt rund 20 unterschiedliche Positionen zeitgenössischer Photographie und Videokunst zu diesem Thema mit zahlreichen Leihgaben aus Museen
und privaten Sammlungen.
Noch bis 23. September 2012 | Galerie der Gegenwart

126 | Museumsnacht

Die lange Nacht der Museen in Hamburg am 28. April

Bei der inzwischen zwölften Auflage der „Langen Nacht der Museen“ öffnen in diesem Jahr 48 museale Einrichtungen zwischen 18 und 2 Uhr ihre Ausstellungsräume und Archive.

museumsnacht

„Unbekanntes Werk eines unbekannten Künstlers in unbekanntem Ausstellungsraum“